YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz

By | November 18, 2017
YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) - Schwarz

4K bei 60 fps:
Die YI 4K + Action Kamera ist die weltweit erste Action-Kamera, die Videos in 4K auf einem unglaublichen 60fps aufnimmt. Wo immer Sie sind, können Sie hochwertige Videos oder 12 MP Fotos aufnehmen und sie auf einem 2.2” (5,56 cm) großen Touchscreen erleben.

Elektronische Bildstabilisierung:
Die eingebaute Elektronisch Bildstabilisierung (EIS) befreit Sie von der Verwendung einer sperrigen Ausrüstung. YI 4K + bietet Ihnen eine stabile Aufnahme bis zu 4K / 30fps.

Hervorragende Leistung mit geringem Stromverbrauch:
YI 4K + nutzt die neueste Ambarella H2 System-on-a-Chip, die erste 14nm Videoprozess- / dekodierungs-SOC. Damit können Sie bis zu ca. 102 Minuten 1080/60fps und 70 Minuten 4K/60fps Videos filmen ohne Sorgen über Überhitzung.

Schneller Datentransfer und externales Mikrophon mit dem USB Anschluss:
Mit dem USB Typ-C Anschluss können Sie Ihre Daten mindestens 40MB/s übertragen, was doppelt so schnell ist wie die vorherige YI 4K Action Camera. Sie können noch ein externes Mikrofon anschließen, um professionelle Audioqualität zu bekommen.

WiFi & Bluetooth 4.0:
Mit dem eingebauten BLE (Bluetooth Low Energy) und WiFi können Sie Ihre Videos und Fotos einfach auf die soziale Netzwerke teilen. YI 4K+ zeichnet sich auch durch die Live Streaming Funktion aus, mit der Sie Ihr Leben echtzeitlich teile können.

Speicherkarte 16~64GB U3 empfohlen:
Zur nachhaltigen und hochwertigen Aufnahme von 4K Videos werden die Speicherkarten 16GB~64GB UHS Speed Class 3 empfohlen. Bitte sehen Sie die Liste der empfohlenen MikroSD Karten in der Bildergalerie.

  • Die erste Action-Kamera der Welt, die Videos bei 4K unglaublich bis zu 60fps schafft und weltweit eine der besten Action Kameras ist
  • Aufnahme von 12 MP RAW Fotos mit der 155° Weitwinkel F2,8 hochwertige Glaslinse
  • Eingebauter Elektronisch Bildstabilisator (EIS) unterstützt stabile Aufnahmen bis zu 4K/30fps
  • Voice Control, Live Streaming, RAW Bildaufnahme, eine begleitende App und eine breite Palette an kompatiblen Zubehör gibt Ihnen die besten Erlebnisse in phänomenalen 4K.
  • Auto Low Light Modus und Manueller Modus (Shutter/ISO/EV/WB ) unterstützt

YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 349,99

Angebotspreis: EUR 299,99

3 thoughts on “YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz

  1. Zowa
    8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Geniale Actioncam mit 4K und 60fps !, 19. September 2017
    Von 
    Zowa (Berlin | Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 500 REZENSENT)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz (Misc.)
    Meine Bewertung bezieht sich auf die Yi 4K Plus.

    Ich versuche mich in meiner Rezension auf das Wesentliche zu konzentrieren und einen Roman zu vermeiden. (Klappt leider nicht immer)

    Nun, ich fange am Besten mit dem positiven Feedback an:

    Zuerst einmal empfinde ich die Cam als besonders gut verarbeitet. Das Gehäuse wirkt schön und hochwertig, das liegt nicht nur an der Carbonoptik, auch der Rest des Gehäuses ist angenehm “weich”. Zudem liegt die Cam mit einem angenehmen Gewicht sehr gut in der Hand. Besonders positiv ist mir aufgefallen, dass das Display und das Betriebssystem wunderbar harmonieren. Mit dem 2,2 Zoll Display hat man einen super Blick durch die Cam. Der Weitwinkel von 155 Grad macht ganz schön was her. Die Benutzeroberfläche ist einwandfrei, man kann kinderleicht die gewünschten Einstellungen vornehmen. Das Menü ist sehr übersichtlich gehalten und man kann vor allem schnell die verschiedensten Modi wählen. Super praktisch. Das Betriebssystem ist immer auf dem neusten Stand und es kommen ab und zu Updates vom Hersteller. Ich finde, dass hat doch einen dicken Pluspunkt verdient.

    Ebenfalls positiv beeindruckt hat mich die Sprachbefehl Funktion, man braucht sie zwar nicht so oft meiner Meinung nach aber sie kann durchaus, in manchen Situationen, von Vorteil sein.

    Der Akku hält im Vergleich zu anderen Actioncams echt super lange durch. Ich hatte erst bedenken aber in diesem Punkt hat mich die Cam erneut überrascht. Ich musste die Cam in meinem Urlaub nur ein einziges Mal aufladen. Und ich habe sie 7 Tage lang genutzt. 11 Videos von circa 4-6 Minuten gemacht und mehrere hundert Bilder geschossen.

    Nun noch zum Wichtigsten:

    Die Bild- und Videoqualität ist bombenmäßig. Ich habe vorzugsweise Bilder mit der Cam geschossen und nur einige Videos aufgenommen, jedoch gefällt mir beides ausgesprochen gut. Die Fotos haben eine tolle Auflösung und eine schöne Schärfe. Selbst der Randbereich ist scharf, keineswegs verzerrt oder verschwommen. Ich hänge anschließend noch ein Bild dran zur Veranschaulichung.
    Die Videos sind ebenfalls top.

    Gut, genug des positiven Feedbacks, es gibt soviel was ich noch aufzählen könnte aber überzeugt euch einfach selbst von der Yi :). Negativ aufgefallen ist mir rein gar nichts.

    Insgesamt bekommt man für sein Geld jede Menge geboten. Die Yi 4K Plus tut genau das was sie soll und darüber hinaus liefert sie praktische Features die die Bedienung kinderleicht macht.
    Ich kann die Kamera auf jeden Fall mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. McLovin
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Mehr als nur eine Alternative zur GoPro 5, 2. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz (Misc.)

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 11:53 Minuten

    Ich habe nun seit ca. 1,5 Jahren eine GitUp Git 2 Actioncam im Einsatz mit welcher ich sehr zufrieden bin. Da ich nun aber auch Aufnahmen in 4K aufnhemen möchte und sowieso auf der Suche nach einer zweiten Kamera bin um einen weiteren Blickwinkel zu erlangen, habe ich mich entschieden die YI 4K+ zu kaufen. Ich betreibe die Kamera momentan mit der Firmware 1.1.7 welche die anfänglichen SD Karten bugs auch Voice Control unterstützt.
    Im folgenden Text möchte ich meine Erfahrungen kund geben.

    Unboxing, erste Eindrücke und Vergleich zum Vorgängermodell:
    Die ersten Eindrücke sind gut – zum größten Teil hat sich im vergleich zum Vorgängermodell, der YI 4K nicht viel geändert, mit Ausnahme der Carbonoptik auf der Vorderseite. Einige Unterschiede wie die LED-Farbe während der Aufnahme, die überarbeitete Rückseite und dem verbauten USB TYP C sind dann aber doch festzustellen. Das Stativgewinde ist an der gleichen Stelle geblieben und die Akkus der YI 4K kann man ebenfalls in der YI 4K+ nutzen.

    Die Abmessungen beider Kameras sind laut Datenblatt identisch und nahezu gleich einer GoPro.

    Eine weitere spürbare Veränderung ist, dass YI nun auf einen einen USB-C-Slot aufgerüstet hat. Dies bietet merklich schnellere Dateiübertragungsgeschwindigkeiten sowie auch angeblich schnellere Ladezeiten. Des Weiteren kann man über den USB C Anschluss ein externes Mikrofon anschließen. Was mich hier etwas stört ist die Abdeckklappe des USB C Ports, denn dieser fällt zu leicht von alleine heraus wenn man diesesn öfters geöffnet und geschlossen hat. Dies sollte verbestter werden.

    Die Rückseite ist komplett mit einer Gorillaglasscheibe versiegelt, welche das 2,19“ große Touch Display vor Kratzern schützt. Die Seitenflächen sind aus einem Material gefertigt, welches sich etwas wie Gummi anfühlt und auch einen guten Grip bietet wenn man mal schwitzige Hände hat.

    Weitere Merkmale und Änderungen:
    Der Chipsatz wurde ebenfalls erneurt. Wo vorher noch einen Ambarella A9SE75 Prozessor und verbaut war, wurde nun ein Ambarella H2 Chipsatz, welcher mit dem 14nm Verfahren produziert wird, verbaut. Der Sony IMX377 Sensor mit 12 MP wurde nicht erneuert.
    Der neue Prozessor ermöglicht es nun 4k Aufnahmen bei 60FPS mit bis zu 120 mbps aufzunehmen. Ebenfalls ist er nach Testberichten zu folge etwas effizienter, was der Akkulaufzeit zugute kommt. Ca. 10% – kein großer Unterschied, aber besser als nichts.

    Der Hersteller wirbt natürlich mit dem Slogan „The World’s First 4K/60fps Action Camera“. Dies stimmt natürlich, jedoch sollte man sich hier die Frage stellen, ob man dies benötigt und vor allem ob man auch den entsprechenden PC/Mac mit genügend Rechenleistung zuhause hat. Denn mit dieser Detailreiche und Datenrate kommt nicht jeder 0815 Rechner zurecht. Selbst wenn man kein Wiedergabegerät hat welches 4K content abspielt, würde ich jedem empfehlen mit 4K aufzunehmen. Denn wenn man später im Schnitt die Aufnahme auf 1080P rendert, ist das Bild trotzdem viel Detailreicher als eine 1080P Aufnahme.
    Die Sprachsteuerung funktioniert besser als ich es erwartet hätte, aber trotzdem nicht zuverlässig. Leider kann man keine eigene Befehle aufnehmen sondern nur die vorgegebenen. Eventuell wird das ja mit einem neuen Firmwarupdate gepacht.

    Bedienung:
    Die Bedienung der Kamera ist sehr einfach gehalten. Durch das innovative Touchmenü, gelangt man schnell an die Einstellungen an welche man möchte. Das Menü ist klar strukturiert und nicht überladen bzw. bis in die letzte Ecke verschachtelt. Der 2,19″ große Touchscreen reagiert sehr gut und ermöglicht eine einfache Navigation durchs Menü. Dank des Ambarella H2 Chips läuft alles flüssig und es gibt keine Wartezeiten oder Eingabeverzögerungen.

    Empfohlenes Zubehör:
    Was man natürlich unbedingt benötigt ist eine MicroSD-Karte. Jenachdem welche Ansprüche man hat, brauch man auch eine dementsprechend schnelle Karte mit ausreichend Speicherplatz. Beim ersten Einschalten der Kamera erscheint eine kurze Liste von bewährten Marken und Modellen, die die Aufnahme 4K / 60fps unterstützen. Ich würde empfehlen eine Karte aus dieser Liste zu kaufen- sofern man mit 60FPS bei 4K filmen möchte. Natürlich sind die U3 Micro SD Karten (ca. 60c/GB) teuerer als Calss 10 Karten(ca. 35c/GB) aber wem vorserst FHD ausreicht, der kann beruhigt zu einer Class 10 Karte greifen. Es sollte aber mindestens Class 10 sein! Ich habe eine Samsung 64GB PRO Class 10 Micro Karte, als auch eine SanDisk Extreme PLUS 128GB Micro SD getestet. Die Samsung wurde anfangs nicht erkannt. Dies lag…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. OktaGon
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    👍🏻 👍🏻 👍🏻 👍🏻 👍🏻 Qualitative hochwertige touchscreen AktionCam !!! 👍🏻 👍🏻 👍🏻 👍🏻 👍🏻, 3. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: YI 4K plus Action Kamera 4K/60fps 12MP Action Cam mit 5,56 cm (2,2 Zoll) LCD Touchscreen 155° Weitwinkelobjektiv, Wifi und App für IOS/Android (DE Version) – Schwarz (Misc.)

    Kundenvideo-Rezension Länge:: 3:18 Minuten

    ▶ Paket und Versand:
    Die Sendung ist dank Prime sehr schnell und zuverlässig bei mir angekommen und war gut und sauber verpackt.

    ▶ Für diesen Preis erwartet man ein wenig mehr als nur eine 4K+ AktionCam, Akku, Kabel und Adapter…
    Aber dieser Preis ist komplett für die Cam gedacht.

    ▶ Das 2,2″ LCD Touchscreen Display erscheint einem nicht als “Mäusekino” Display. Gute Auflösung und super Sensibilität des Touchscreen’s.
    Wenn man hier ein Touchscreen zwischen eines von einem “billig China” Handy und des des iPhone’s, so haben wir hier ein iPhone !

    ▶ Einstellung:
    Alle Einstellungen sind ganz einfach durch die Menüführung einstellbar. Das Interface ist minimalistisch und einfach gehalten und das erfreut einem sehr. Deutsch ist als Sprache einstellbar!

    ▶ Schnelligkeit:
    Der Prozessor Ambarella H2 SOC gibt eine schnelle und flüssige Benutzung Cam wieder und durch die SONY 12MP CMOS kommen wir halt auf diesen hohen Preis…

    ❗️❗️❗️❗️ WICHTIG MICRO SD KARTE NICHT IM LIEFERUMFANG ❗️❗️❗️❗️

    ▶ Wieso sollte man sich ausgerechnet für diese AktionCam entscheiden?
    Sollte man kein Markenfetischist sein und viel Wert auf eine gut Verarbeitung und einer tollen Bedienoberfläche sein, so kann man mit diesem YI Produkt 150-200€ sparen ohne irgendwelche Einbüße machen zu müssen.

    ▶ Alles in Einem entspricht die Qualität des Produkts voll und ganz der Artikelbeschreibung.
    Preis – Leistungsverhältnis ist einfach nur TOP !!! 349,99 EUR [ Stand 03.10.17 ]

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.